CD-Aufnahmen gehen in die zweite Runde

CD-Aufnahmen gehen in die zweite Runde.

Ende März fand die zweite Aufnahme-Runde in der Audio-Lodge Gaibach von Sven Peks statt. Diesmal mit dabei: Tobias Götz – Schlagzeug, Percussion, Tobias Pawlick – Gitarre und Bass. Wir drei als illustres Trio PEG-World, zuerst zu dritt, später dann mit Johannes Böhm am Bass im Quartett.

Ich hatte nochmals im Archiv gestöbert und bin an ein paar alten Stücken hängengeblieben, die wir damals schon im Programm hatten. Zu schade, um auf dem „Müllhaufen der Geschichte“ zu enden. Ich habe mich sehr gefreut, dass wir die Zeit gefunden haben „Gute Reise“ und „Kleiner rosa Straßenfeger“ in ein neues Gewand zu bringen und aufzunehmen.

Sehr erfreulich auch die Zusammenarbeit mit Sibylle Friz am Cello – 2 Titel von mir „Tao“ und „Obatala“: wunderschön, wie sich das Cello mit den Handpans bindet. Die ultimative Steigerung zum Schluß: klare, rockige Beats vom Drumset in bester AC/DC-Manier :))

In diesem Zusammenhang auch ein herzliches Dankeschön an Sven Peks von Audiolodge und seine beeindruckende Arbeitsweise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.